Auf ein Glas Wein ins Teestübchen!

Neue Weinstube lädt zum Genießen ein

Das neue Jahr beginnt mit einer Überraschung im Teestübchen im Schnoor! Wir gestalten für Sie das Erdgeschoss unseres historischen Hauses um und ergänzen es um eine Weinstube. Damit lädt das Teestübchen nun zu allem ein, was das Genießerherz begehrt: Feinste Tees und Kaffees aus aller Welt, exklusive regionale Küche aus besten Zutaten und für einen kurzen Besuch beste europäische Weine aus ökologischem Anbau. Bei der Weinauswahl legen wir stets höchsten Wert auf erlesene Tropfen für Kenner. Dazu gehören beispielsweise Weine vom bekannten Winzer Stefan Kuntz und der tiefrote würzige Rotwein „Longue-Dog“ aus Südfrankreich. Ob nach einem Spaziergang oder Theaterbesuch, während des Einkaufsbummels oder nach dem Feierabend, schauen Sie doch einmal auf ein Glas Wein vorbei!

Übrigens: Tee und Kaffee zum Mitnehmen können Sie auch weiterhin bei uns erwerben!

-------

GENIESSER-TIPP

Der Tipp von Jutta Gaeth, Inhaberin des Teestübchens: Entdecken Sie als Aperitif  den Sherry wieder! In den letzten Jahren ein wenig in Vergessenheit geraten, ist es an der Zeit diesen wunderbaren Geschmacksöffner neu zu entdecken! Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Empfehlung aus Südfrankreich: Der Wein "Longue-Dog" zeichnet sich neben seinem Namen vor allem durch seine tiefrote Farbe und seinen würzigen Geschmack aus.

Kontakt

Restaurant Teestübchen im Schnoor mit Café & Hofgarten

Unsere Öffnungszeiten:
Mo-So: 10-19 Uhr
Durchgehend warme und 
kalte Küche
Täglich Frühstück bis 17 Uhr

Gerne nehmen wir auch Gruppenreservierungen entgegen.

Wüstestätte 1, 28195 Bremen
Telefon: 0421.32 38 67
Telefax: 0421.520 97 28
office@teestuebchen-schnoor.de